Details

25-03-2019

Eine Reise um die Welt - Einladung zum 11. Mai 2019

WGT-Lieder-Singen mit Bea Nyga und Vorstellung der WGT-Projektarbeit

Die Evangelische Frauenhilfe im Rheinland lädt ein zu einer „Reise um die Welt“ mit Liedern und Projekten!

Samstag, 11. Mai 2019
11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Kreuzkirche (Kaiserplatz 1, 53113 Bonn)

Kosten: 10 Euro (Mittagspause: Selbstverpflegung)
Anmeldung bei: Iris Pupak, Tel.: 0228 9541 120,
E-Mail: iris.pupak(at)frauenhilfe-rheinland.de

 

Weltgebetstagslieder-Singen

Haben Sie Spaß am Singen? Dann sind Sie bei uns richtig!
Die Sängerin Bea Nyga lädt ein zu einer Reise um die Welt, um den Reichtum alter und neuer Weltgebetstagslieder zu entdecken und die Lieder miteinander zu singen.
Lassen Sie sich von der Idee der weltweiten Verbundenheit und Solidarität begeistern und lernen Sie die größte ökumenische Basisbewegung christlicher Frauen kennen, die Frauen in mehr als 120 Ländern der Welt verbindet.
 

Frauen und Mädchen stärken - Diskriminierung überwinden - Geschlechtergerechtigkeit fordern!

Erfahren Sie von den Projektreferentinnen der WGT-Geschäftsstelle in Stein, wie sich christliche Frauen beim Weltgebetstag über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg dafür engagieren, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. Durch Aktionen und Kampagnen vor Ort und durch die Unterstützung von Frauenorganisationen wirkt der Weltgebetstag auch über den jährlichen „Gebetstag“ hinaus.

Weltgebetstagsprojekte ...
… sind Ausdruck gelebter Solidarität unter Frauen weltweit („informiert beten - betend handeln“).
… setzen an den Wurzeln von Ausbeutung, Unterdrückung und Benachteiligung von Frauen an.
… stärken die politischen, wirtschaftlichen und sozialen Rechte von Frauen und Mädchen.

Informieren Sie sich und feiern Sie mit uns - es lohnt sich.