Frauenkirchentag Nord

Trotz allem: Träume wagen!

Einladung zum Frauenkirchentag Nord am 24. September 2022

Liebe Träumerinnen und Visionärinnen, Traumtänzerinnen, Traumsucherinnen und Traumverlorene!

Wir freuen uns auf alle, die trotz widriger Umstände ihre Träume auch in schwierigen Zeiten bewahren oder gerade jetzt ganz neu zu träumen beginnen. Aber wir freuen uns auch auf jene, die müde geworden sind und ihre Träume in den Herausforderungen der letzten Jahre verloren haben.
Sie alle sind eingeladen, alte Visionen zu beleben und neue Lebensträume zu finden. Gemeinsam wollen wir die Kraft der Träume feiern.

Nach dem Auftakt-Gottesdienst, erwartet Sie ein buntes Spektrum unterschiedlicher Workshops zum Thema. Lassen Sie sich inspirieren von den Träumen großer Visionärinnen und diskutieren Sie, wie diese Hoffnungen heute im Alltag erfahrbar werden. Werden Sie kreativ mit Farben, Worten, Tanz, Gesang oder Bewegung und hören Sie, wovon Frauen aus anderen Ländern und Kulturen träumen. Am Ende des Tages erklingt auf jeden Fall ein traumhaftes Konzert des Frauenduos JeRu.

Darum: Tragen Sie sich schon jetzt den 24. September 2022 in Ihren Kalender ein und bringen Sie Ihre Freundinnen, Nachbarinnen, Kolleginnen mit! Denn gemeinsam träumt es sich einfach besser.
 

Regionaler Frauenkirchentag Nord
Samstag, 24.09.2022
von 10:00 – 17:00 Uhr
Evangelische Christus-Erlöserkirche,

Friedensstr. 3, 47228 Duisburg-Rheinhausen

Teilnahme-Beitrag: Solidaritätspreis 15 – 30 €
 

Ansprechpartnerin


alt

Sabine Richarz
Regionalreferentin Region Nord

 0228 9541 122
 0228 9541 100

 E-Mail schreiben

Informationen und Anmeldung

Mail: Frauenkirchentag-Nord(at)frauenhilfe-rheinland.de
oder Tel.: 0228 9541 123
Anmeldeschluss: 16.09.2022 (begrenzte Teilnehmerinnenzahl)


>> PDF-Datei: Einladung zum Frauenkirchentag Nord