Oasentag

Die Evangelischen Frauenhilfe im Rheinland lädt alle zwei Jahre zu einem Oasentag ein. Dieser Tag ist ein Tag zum Innehalten, an dem wir miteinander singen, lachen, reden und Gottesdienst feiern.

OASENTAG 2019 FINDET LEIDER NICHT STATT

Weil sich leider zu wenige Frauen zum Oasentag angemeldet haben, müssen wir den Oasentag und auch das Konzert in der Kreuzkirche leider absagen!
Darüber sind wir sehr traurig, denn wir haben diesen Tag mit viel Vorfreude geplant und vorbereitet und hätten ihn gerne auch durchgeführt.

„Bücher erzählen vom Leben“ mit Christina Brudereck

Die Evangelische Frauenhilfe im Rheinland lädt ein:

    21. September 2019

     Oasentag, 10 - 17 Uhr

     Haus der Evangelischen Kirche
     Adenauerallee 37, 53113 Bonn

 

    Kopfkino „2Flügel“, ab 17 Uhr

    Kreuzkirche Bonn, Kaiserplatz 1, 53113 Bonn

Der Oasentag ist ein Tag zum Innehalten, der Freude machen und Frauen stärken soll. Unser Motto in diesem Jahr lautet: „Bücher erzählen vom Leben“. Wir freuen uns, dass die Theologin und Schriftstellerin Christina Brudereck uns mit ihren poetischen Texten durch diesen Tag begleitet.

Und wir freuen uns auf Sie! Kommen Sie mit anderen in Gespräch über Ihre persönlichen Lieblingsbücher und lassen Sie sich von verschiedenen Workshops inspirieren.

Als besonderer Abschluss des Tages ist ein Konzert des Duos „2Flügel“ mit Christina Brudereck (Sprache) und Benjamin Seipel (Musik) geplant.

PROGRAMM

Oasentag "Bücher erzählen vom Leben"

10:00 Uhr:     Ankommen
10:30 Uhr:     Offenes Singen
11:00 Uhr:     Geistlicher Impuls
11:30 Uhr:     Vortrag von Christina Brudereck
12:30 Uhr:     Mein Lieblingsbuch
13:15 Uhr:     Mittagessen
14:15 Uhr:     Workshops
16:00 Uhr:     Kaffeetrinken
17:00 Uhr:     „Kopfkino“, Programm des Duos „2Flügel“
                     mit Christina Brudereck (Sprache) & Benjamin Seipel (Musik)

WORKSHOPS

Autorinnenlesung | Erzählcafé | Das Buch der Bücher | Bible Art Journaling |
Handlettering (Kalligraphie) | Schreibwerkstatt | Meine Lieblingsgeschichte in der Bibel |
Geschichten einer Stadt | Geschichten am Fluss | etc.

 

Ansprechpartnerin


alt

Monika Reuß
Büroleitung der Leitenden Pfarrerin

 0228 9541 112
 0228 9541 100

 E-Mail schreiben